21 Tage Heilfasten – Tag 12

21 Tage Fasten, Gesundheit, Selbst-Experimente
Keine Kommentare
16 Besucher

Die geistige Klarheit vertieft sich weiter.😇🧘‍♀️
Die körperliche Fitness steigt weiter an.😃🏋️‍♀️

Ich spüre förmlich wie mein Bewusstsein wächst.. eingefahrene Muster, von denen ich nichtmals wusste, dass sie existieren, da ich so verschmolzen damit war, zeigen sich mir immer mehr…. es kommt mir vor, als wäre mein Verstand eine kaputte Schalplatte, ständig auf Wiederholungsmuster, die mein Leben bestimmen.
Und jetzt betrachte ich es von außen und verspüre so etwas wie eine Wahl, dem nicht mehr zu folgen….

Meine physische Verfassung wird immer besser!
Ich bin so voller Energie, so vital!🤩😍💪
Beim Sport habe ich gefühlt ohne Ende Leistung. Ich mache einige Kraftübungen und bin null ausgepowert.. ich frage mich ob ich nicht einfach losrennen und 10km am Stück laufen soll^^ (Ich lasse es sein, weil ich mich nicht überstrapaziren möchte)…
Ich mache einige Dehnübungen – und wow… plötzlich bin ich soooo viel elastischer, das kommt mir surreal vor!
Als hätte sich einfach eine Menge zäher Masse gelöst und nun sind Ressourcen und Möglichkeiten da, die davon nicht mehr blockiert sind….
Geistig und körperlich.

Ich bin voller Unternehmungslust, Erlebnishunger.

Und dann fällt mir ein, wie mein „Normal-Zustand“ sonst ist.
Wie ich mit ständiger Müdigkeit, Entzündungen, Fieber zu kämpfen habe.
Wie ich mir Vorwürfe machte über meine Trägheit, Lustlosigkeit, Apathie. Wie ich sie als „Faulheit“ titulierte und mich selbst verurteilte, auch dafür dass ich vieles mit Angst und Unlust betrachtete, statt mit Neugier und Erlebnishunger.
Und jetzt merke ich wie anders ICH, die gleiche Person, sein kann – die sich nicht mehr wie die gleiche Person fühlt.
Ich verstehe wie UNEBZAHLBAR unsere Gesundheit ist – eine ganzheitliche Gesundheit.
„Mens sana in corpore sana“ 🍀
„Ein gesunder Geist, in einem gesunden Körper“ – das sagte der römische Dichter Juvenal schon vor über 2000 Jahren.

Auch ohne eine chronische Krankheit zu haben, fühlen sich die meisten Menschen voller Unlust, Ängste, Trägheit und dem ein oder anderen Wehwehchen, was sie für normal erachten. Das muss nicht so sein.
Das Leben ist so viel lebenswerter mit echter Vitalität, mit wieder eröffneten Sinnen! 😍🥰
Und ich freue mich, dass ich die bisherigen Krisen und Verunsicherungen überstanden habe und weitergemacht habe…
Und bin gewillt, weiterzugehen.

Wenn du weitere Berichte und Artikel nicht verpassen möchtest - dann trag dich kostenfrei in den Newsletter ein! 🌸

Wir senden keinen Spam und teilen niemand deine E-Mail-Adresse.
Deine Daten werden mit Sorgfalt und Respekt behandelt.
Du kannst dich jederzeit wieder abmelden,

Ähnliche Beiträge

Was sagst du dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü